Landesjugend

Als humanitärer Jugendverband möchte die THW-Jugend NRW das soziale und politische Engagement junger Menschen fördern und ihnen Möglichkeiten zur praktischen Nächstenhilfe bieten. Sie führt ihre Mitglieder an die Aufgaben des Technischen Hilfswerks heran, um das erforderliche Verständnis für die technisch humanitäre Hilfe zu vermitteln.

Wir sind...

tolerant, hilfsbereit, weltoffen. Teamgeist und Hilfsbereitschaft werden bei uns großgeschrieben und finden in der Gemeinschaft statt. Über unsere Grenzen hinweg pflegen wir Freundschaften mit anderen Hilfsorganisationen.

Wir bieten...

… zu lernen, wie man z.B. einen dunklen Weg ausleuchtet, schwere Lasten bewegt und hilflose Menschen rettet. Dies sind nur einige wenige Dinge die vermittelt werden. Der Höhepunkt für die Jugendgruppen ist das einwöchige Landesjugendzeltlager, bei dem auch der Landesjugendwettkampf ausgetragen wird. Die Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und 17 Jahren werden in ihren Gruppen von ausgebildeten Betreuerinnen und Betreuern geleitet. Interessante Workshops und Seminare für die Jugend finden in unserem Schulungszentrum in Gelsenkirchen statt.

Wir stehen für...

… spielend helfen lernen - dieses Motto beschreibt mit drei kurzen Worten die Ziele der THW-Jugend NRW e.V. Wir vermitteln auf spielerische Weise von Technik und Sachverstand anderen zu helfen. Demokratie und Integration werden bei uns gelebt. Dadurch können die Jugendlichen mitbestimmen und sich selbst ausprobieren.