TestTest Verleihung des THW Ehrenzeichen in Bronze an Theo Wunderlich THW-Jugend Nordrhein-Westfalen

Verleihung des THW Ehrenzeichen in Bronze an Theo Wunderlich

Theo Wunderlich ist seit fast dreißig Jahren im THW, er war lange Jahre im Ortsverband Datteln tätig, bevor er 2011 in den Ortsverband Haltern am See wechselte. Er hat eine „typische THW Karriere“ durchlebt, vom Helfer bis zum Zugführer, bevor er dann Ausbildungsbeauftragter und später (in Haltern) dann Beauftragter für die Öffentlichkeitsarbeit wurde.

Über all die Jahre hat er sich zusätzlich und mit großer Leidenschaft um die Nachwuchs- und Jugendarbeit des THW gekümmert. Seit Sommer 2009 wurde er dann auch Bezirksjugendleiter. Ohne seinen Einsatz hätte es viele Veranstaltungen wie Bezirksjugendwettkämpfe, Jugendfahrten und auch die umgebauten Bezirksjugendräume in Gelsenkirchen nicht gegeben. Und auch auf Kreisebene hat Theo Wunderlich parallel zu seinen vielfältigen Funktionen noch zahlreiche Sonderaufgaben wahrgenommen.

Diese Auszeichnung kann dann auch nur ein kleiner Dank für die Anerkennung und Würdigung seiner ehrenamtlich, in seiner Freizeit erbrachten Leistungen sein.